Allgemeine Sonderschule Hart

Limesstraße 6

4060 Leonding

 

Tel.:  0732/67 15 41 - 40 (41)

Fax.: 0732/67 1541 - 43

Mail: s410063@schule-ooe.at

 

Direktion:

OSR SD Manuela Mager, BEd

 


Am 14. Juni sind wir  bei herrlichem Sonnenschein nach Wien gefahren. Wir haben einen tollen Tag im Tierpark Schönbrunn verbracht. Mit tollen Eindrücken aber ziemlich müde sind  wir  um 17:00 Uhr mit der Westbahn am Linzer Hauptbahnhof angekommen. Dann wurden wir von Petra und Claudia gleich nach St. Isidor gebracht.

 

Wir (die 1 und 2. Klasse) genossen unsere schöne Projektwoche (15. Mai bis 19. Mai 2017) in Grünau im Almtal. Die sommerlich warmen Tage verbrachten wir u.a. mit einer Moorführung entlang des Almsees mit dem Förster, Kutschenfahren, einem Freibadbesuch, Wandern an der Alm, im Wald und am "Glankerlweg". Während der Projektwoche konnten wir unsere Klassengemeinschaft stärken, wichtige Naturerfahrungen machen und unseren Körper stärken. Ganz einfach gesagt: "Wir erlebten eine unvergessliche, tolle Zeit!" :-)

 

Im Linzer Musiktheater nahmen wir an einer Führung teil. Das imposante Gebäude, welches zwischen 2008 und 2013 errichtete wurde, gefiel uns sehr gut. Besonders der große Saal, die Black-Box, die vielen Stockwerke und die eigene Herstellung der Bühnenbilder beeindruckten uns stark.

 

26. April 2017

Am 26.4. fuhr die 1. Klasse nach Linz. Im Alten Rathaus suchten wir auf dem großen Bodenbild (Vogelperspektive) unsere Schule und andere wichtige Orte.

 

Dann verbrachten wir einige  interessante und lustige Stunden im AEC. Dort durften wir unsere Kraft messen, mit kleinen Robotern spielen, eine “beinahe echte“ Robbe streicheln, in der „Green Box“ lustige Fotos machen und noch viele andere interessante Dinge erleben.

 

22.03.2017

Am 22. März 2017 besuchten wir ehemalige SchülerInnen in der Tagesstruktur Marchtrenk. In dieser  Einrichtung wurden im letzten Jahr 35 neue Arbeitsplätze geschaffen. Im Zuge einer Führung konnten wir das helle und geräumige Haus und die einzelnen Bereiche besichtigen, uns mit den Menschen unterhalten und am Ende Fragen stellen. Es war ein toller Vormittag und wir freuten uns, ehemalige SchülerInnen wiederzusehen.

 

08.03.2017

Am 8. März 2017 besichtigte die 1. Klasse das Theresiengut am Pöstlingberg.

In dieser Einrichtung arbeiten ca. 40 Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

In verschiedenen Bereichen werden sie in ihren Fähigkeiten geschult. Es gibt eine Küche, eine Wäscherei, ein Putzgruppe, eine Tischlerei, eine Kreativgruppe, eine Gärtnerei und eine Landwirtschaft. Selbstgemachte Nahrungsmittel und Werkstücke werden von den Klienten wöchentlich im Hofladen verkauft. Es war ein toller Lehrausgang, der den Schülern mögliche nachschulische Arbeitsbereiche näher brachte.

10.2.2017

Eine Führung in der Remise Kleinmünchen finden wir alle sehr interessant. Wir lernen viele neue Dinge und sehen eine Waschanlage für Straßenbahnen, ganz moderne aber auch uralte Wagons. Bei einer Straßenbahnfahrt im Remiseareal machen wir eine Notbremsung und lernen das richtige Verhalten in dieser Situation.

8.2.2017

Nach einer kurzen Besichtigung der JKU (Linzer Universität) machen wir einen Lehrausgang zum  „Daten Highway“  (Verein Miteinander)

Dort wird uns genau erklärt, wie alte Filme und Dias auf digitale Datenträger übertragen werden.

Schmetterlinge im Tropenhaus des Botanischen Gartens

18.1.2017

Im Botanischen Garten beobachten wir  wunderschöne exotische Schmetterlinge. Wir sind fasziniert von ihrer Farbenvielfalt und  Größe.

14.12.2016

Gemeinsam mit der 2. Klasse treffen wir beim Pleschinger See eine Märchenerzählerin, die uns im Augebiet der Donau in eine zauberhafte Welt entführt und mit uns einen Unterschlupf für Kobolde baut.